Kurzmitteilungen

OscWare-Schnittstelle für Magento 2.x

Diese Woche wird die Schnittstelle für den Artikelimport und das Artikelupdate für Magento 2.x veröffentlicht. Mit dieser Schnittstelle lassen sich aus allen durch OscWare angebundenen ERP-Systemen die Artikel in Magento 2.x übertragen und aktualisieren. Dabei werden unter anderem die Kategorien und Produkt-Attribute auf Wunsch automatisch angelegt. Ebenso werden Staffelpreise und Artikelvarianten unterstützt.

 

Zalando testet neue Wege der Zustellung         

In Dänemark testet Zalando aktuell neue Wege der Zustellung. Dabei fungieren Privatpersonen, die viel zu Hause sind (z.B. Eltern, Rentner oder Freiberufler), als Abgabestelle für Pakete. Sie können selber bestimmen wann sie Pakete annehmen und zu welchen Zeiten die Kunden ihre Pakete abholen können. Sie treten somit als private Paketshops auf. Seit Juli erscheint der private Paketshop als Lieferoption. Dafür erhalten die „Shopbetreiber“ ca. 80 Cent pro Zustellung mit bis zu 25 Paketen pro Tag. Mit dieser Art der Lieferung entstehen weniger einzelne Zustellungen. Zalando will Ende Oktober entscheiden, ob die Lieferoption erhalten bleibt. Dann könnte es sein, dass wir auch bald in Deutschland davon profitieren können.

 

Ebay stellt um!

Schon lange kündigt sich die Trennung vom Zahlungsanbieter Paypal an. Anstelle von Paypal soll in Zukunft Adyen als primärer Zahlungsanbieter auf ebay fungieren. Doch mit der Umstellung sollen Kunden auch Apple Pay und Google Pay zu Verfügung gestellt bekommen. US-Amerikanische Händler wurden bereits dazu aufgefordert ihre Zahlungsmöglichkeiten dementsprechend umzustellen. Auch erste deutsche Händler wurden schon von ebay zur Umstellung aufgerufen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

© 2019 NetConnections