Newsletter September – Herbstwochen bei OscWare® Pro | ElektroG2 | Umzug

Der Herbst zieht ins Land und mit dem Oktober kommt nicht nur der Wechsel der Jahreszeiten, sondern auch im Onlinehandel stehen die Zeichen auf Veränderung. Ebay startet mit Ebay Plus und seinem Ticketmarktplatz StubHub, Amazon geht in die Beta-Phase seines B2B-Marktplatzes und auch wir haben einige Neuigkeiten für Sie.

.

1. Sonderaktion für Neukunden*

Pünktlich zum Herbstanfang starten wir mit einem besonderen Angebot für die Nutzer unserer OscWare® Pro Freeversion*:

Entscheiden Sie sich bis zum 30. September 2015 als Neukunde* für eines unserer OscWare® Pro Mietpakete und Sie erhalten die ersten 6 Monate OscWare® Pro für den Preis von 3 Monaten*.

.

.

Die ersten 10 Käufer erhalten von uns ein kleines Überraschungspaket!

.

*Als Neukunde gilt derjenige, bei dem in den letzten zwei Jahren kein kostenpflichtiges Vertragsverhältnis mit der NetConnections GmbH vorlag. Die Preise sind gültig im Rahmen der Aktion Herbstwochen. Mindestvertragslaufzeit 6 Monate. Preisangebot gilt für die ersten 6 Monate bei Abschluss eines Mietvertrages von OscWare® Pro 300 oder OscWare® Pro 600 oder OscWare® Pro Flat bis 30. September 2015.

.

.

2. Das ElektroG2 und seine Auswirkungen auf den Onlinehandel

Beim ElektroG2 handelt es sich um eine EU-Richtlinie, mit deren Hilfe die Recyclingquote von Elektronikschrott erhöht werden soll. Voraussichtlich wird das Gesetz noch im Oktober 2015 in Kraft treten.

Der Verbraucher ist dann berechtigt, auch kleine Altgeräte bis zu einer Kantenlänge von 25 cm kostenlos und ohne Kassenbon beim Händler zurückzugeben. Allerdings sind dabei kleinere Fachgeschäfte bis 400 qm Verkaufs- bzw. Lagerfläche von dieser Regelung ausgenommen. Bei den großen stationären Händlern ist meist schon jetzt eine kostenfreie Rückgabe von Kleingeräten möglich. Großgeräte müssen dann kostenlos vom Händler zurückgenommen werden, wenn im Gegenzug ein gleichwertiges neues Modell erworben wird (bis jetzt erfolgt dies meist gegen eine entsprechende Entsorgungsgebühr).

Unklar ist zunächst noch, wie das ElektroG2 beim Onlinehandel umgesetzt werden kann, ab wann die 400qm-Regel greift und welche Regelungen im internationalen Verkauf zu beachten sind. Ganz wichtig hier: Wer kommt für die Versandkosten für die Rückgabe auf? Das Gesetz ist diesbezüglich nicht konkret formuliert: Sind nur die Entsorgungskosten vom Händler zu tragen oder auch die Frachtkosten?

Doch neben der Rückgabe von Altgeräten wurden die bestehenden Regelungen aus dem ElektroG1 teilweise noch verschärft, z.B. die Vertreiberregel. Damit werden Händler als Hersteller behandelt, wenn die verkauften Elektro- bzw. Elektronikgeräte nicht ordnungsgemäß in Deutschland registriert sind oder eine vorhandene Registrierung entfällt bzw. ihre Gültigkeit verliert. Registriert werden müssen elektronische Artikel über sogenannte „Gemeinsame Stellen“, bevor sie zum Kauf angeboten werden.

Ebenso müssen Wiederverkäufer (soweit betroffen) ihre Kunden umfangreich über die Rücknahmepflichten, der Gründe dafür sowie die Auswirkungen auf Umwelt und Gesundheit und den Schutz persönlicher Daten hinweisen.

Zur Implementierung bleiben zunächst neun Monate Zeit. Seitens der Händler wird keine höhere Rückgabequote durch das neue ElektroG2 erwartet, sondern eher nur eine Umverteilung auf die unterschiedlichen Recyclingkanäle.

Den vollständigen Gesetzestext für das ElektroG2 finden Sie hier.

.

.

3. Wir ziehen am 02. Oktober 2015 um!

Ende nächster Woche ist es soweit: Wir ziehen um und freuen uns auf schöne, neue Büroräume und mehr Platz für uns und unsere neuen Kollegen.

.

Bitte beachten Sie:

Wir sind an unserem Umzugstag telefonisch nicht erreichbar.

In sehr dringenden Fällen können Sie uns eine Nachricht an info@oscware.de zukommen lassen. Wir bitten um Ihr    Verständnis. Vielen Dank!

.

Bilder: © Anna Kucherova – Fotolia.com, © eyetronic – Fotolia.com, © guukaa – Fotolia.com, © Oleksandr Dibrova-Fotolia.com, © vadim yerofeyev-Fotolia.com, © Leonardo Franko-Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 NetConnections