Newsletter Juli 2017

In dieser Woche starten mit Baden-Württemberg und Bayern auch die letzten beiden Bundesländer in die Sommerferien. Während die meisten von uns im wohlverdienten Sommerurlaub weilen, bereiten sich die ersten Onlinehändler bereits auf die Weihnachtssaison vor, z.B. Cyberport.

.

.

1. OscWare® für den Versand

Sie als Onlinehändler haben es geschafft: Der Kunde hat seine Bestellung abgeschlossen – nun geht der Auftrag in den Versand. Jetzt heißt es, dem richtigen Versandpartner vertrauen, dass die Ware schnellstmöglich und unversehrt beim Kunden ankommt. Damit es auf der “letzten Meile” mit der Zustellung beim Kunden klappt, sind bei der Auswahl einige Kriterien zu beachten:

.

  • » Passt der Versender zum eigenen Sortiment (Paketsendung oder Spedition)?
  • » Welches Sendungsaufkommen hat der Logistiker zu bewältigen?
  • » Welche Preise oder Preisstaffelungen sind möglich?
  • » Wie hoch ist die Flächenabdeckung?
  • »Wie schnell sind die Zustellzeiten?
  • » Welche Sorgfalt im Handling lässt der Versender walten?
  • » Wie dicht ist das Netz der Abholstationen oder wie oft wird ein Zustellversuch unternommen?

.

Mit OscWare® haben Sie die Möglichkeit, je nach Sortiment einen oder mehrere Versanddienstleister in die bestehenede Softwareumgebung zu integrieren. Folgende Funktionen stehen mit den Logistik-Connectoren zur Verfügung:

.

  • » Übertragung der Auftragsdaten an die jeweilige Versandsoftware
  • » Automatisches Erstellen der Versandetiketten
  • » Übermittlung der Trackingdaten an den Endkunden

.

Neben den großen Versanddienstleistern wie DHL, DPD, Hermes und UPS können auch spezialisierte Logistiker, z.B. iloxx oder GO! Express & Logistics mit OscWare® angebunden werden.

.

Es besteht die Möglichkeit einer Anbindung des Logistikers direkt an den Seller-Account auf den genutzten Onlinemarktplätzen, z.B. Amazon, Ebay, real.de oder der Integration in den Webshop bzw. der Warenwirtschaft. Eine Übersicht aller möglichen Logistik-Connectoren finden Sie hier:

.


.

.

2. Neue Features für die ComSuite

.
Die ComSuite, das E-Commerce Add-On für SAP® Business One und SAP® HANA, wurde in seinen Funktionalitäten stark erweitert. Insbesondere die Migration der Daten aus SAP® in die ComSuite bietet nun zusätzlich die Übernahme von

.

  • » Kategorien
  • » (Staffel-) Preisen
  • » Einheiten (Verkaufs- und Mengeneinheiten)

.

aus benutzerdefinierten Feldern. Damit entfällt die manuelle Bearbeitung dieser Inhalte.

.

.

Mehr zur ComSuite erfahren Sie hier.

.

.


.

3. Rückblick Juli – Neues aus dem E-Commerce

.


Amazon Pay: Auch Amazon hat schon die Weihnachtssaison im Blick. Zur vermehrten Nutzung des hauseigenen Bezahldienstes Amazon Pay wirbt der Onlineriese jetzt schon mit ermäßigten Konditionen für Websitebetreiber und Onlinehändler. Wer vor dem 1. Oktober 2017 seine erste Transaktion mit Amazon Pay abwickelt,

spart bei den Bearbeitungs- und Servicegebühren. Mehr dazu hier.

.

EU-Zahlungsrichtlinie PSD II: Der Bundesverband der Verbraucherschützer hat mit einer Klage vor dem Bundesgerichtshof durchgesetzt, dass die Zahlart “Sofortüberweisung” nicht als einzige kostenfreie Zahlmethode im Onlinehandel angeboten werden darf, da hier sensible Bankdaten vom Kunden preisgegeben werden müssen. E-Commerce-Händler müssen zwingend noch eine zweite, für den Kunden kostenlose Alternative anbieten. Dies unterstützt den Gesetzentwurf der Bundesregierung, ab Januar 2018 gesonderte Gebühren für unterschiedliche Zahlarten im Internet abzuschaffen und damit die zweite EU-Zahlungsdienst-richtlinie in deutsches Recht umzusetzen.

.

Widerruf: Eine Rücksendung ist für jeden Onlinehändler ein Ärgernis. Damit die Retoure nach Prüfung möglichst wieder verkauft werden kann, legen Händler viel Wert auf die Originalverpackung und fordern diese bei der Rücksendung. Gesetzlich ist der Kunde jedoch im Rahmen der 14-tägigen Rückgabefrist nicht verpflichtet, die Ware in der gelieferten Verpackung zu retounieren. Erst bei einer vom Onlinehändler freiwillig erweiterten Rückgabefrist über die 14 Tage hinaus kann die Originalverpackung vom Händler gefordert werden. Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

.

.

.

.

Bilder: © SG- design-Fotolia.com, © Marco2811-Fotolia.com



Ähnliche Artikel:
  • Newsletter Oktober 2016
  • Newsletter Juli – Suchfunktion in OscWare® Pro | HITMEISTER | Individuelle Verpackungen
  • Newsletter Juli 2016
  • Einen Kommentar hinterlassen

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    *

    Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

    © 2011 NetConnections