3 Gründe warum Kundenzufriedenheit so wichtig ist

© Tumisu-pixabay.com

Wir alle wissen, dass glückliche Kunden gut fürs Geschäft sind. Aus welchen Gründen ein zufriedener Kunde so wertvoll ist, haben wir uns mal genauer angeschaut. Wir haben für Sie die Top 3 Gründe zusammengestellt, warum Kundenzufriedenheit in Ihrem Unternehmen eine so große Rolle spielen sollte.

Jeder hat selbst schon die Erfahrung gemacht: Wenn sie freundlich bedient wurden, kommen Sie gerne wieder und sind vielleicht sogar bereit einen höheren Preis für die Ware oder die Dienstleistung zu bezahlen, einfach weil Sie gerne genau dort hin gehen wo man Sie schon das letzte Mal so freundlich behandelt hat. Das gilt im Offline- wie im Onlinegeschäft.

1. Kundenbindung

Häufig kümmert man sich darum wie man möglichst viele neue Kunden für sich gewinnt. Das ist ohne Zweifel wichtig, um das Geschäft am Laufen zu halten. Doch man sollte neben der Neukundengewinnung keines Falls die Bestandskunden vernachlässigen. Denn haben Sie einen Bestandskunden erstmal verärgert, wird es schwierig bis unmöglich ihn wieder für sich zu gewinnen. Wenn Sie es schaffen, Ihrem Kunden einen guten Service zu bieten, wird er Ihnen gegenüber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit loyal sein.

2. Kostenlose Werbung

Ein unzufriedener Kunde berichtet gerne von seinen Erlebnissen, der zufriedenen Kunde macht das zum Glück aber auch. So können Ihre zufriedenen Bestandskunden sogar Auswirkungen auf potenzielle Neukunden haben. Mit gutem Service geben Sie dem Kunden einen Grund, positiv von Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung zu berichten. So macht ein glücklicher Kunde recht günstig Werbung für Sie.

3. Wettbewerb

Auch beim Thema Kundenzufriedenheit sollten Sie immer den Wettbewerb im Auge behalten. Denn wenn Ihre Konkurrenz das gleiche Spektrum an Leistung bietet wie Sie, stellt sich für den Kunden natürlich die Frage aus welchem Grund er sich gerade für Sie entscheiden sollte. Wenn Sie die Chance haben so einen Kunden von Beginn an mit gutem und schnellem Service zu begeistern, werden Sie sich leicht gegen Ihre Konkurrenten durchsetzen können. Dies könnte der Fall sein, wenn der Kunde sich vor dem Kauf bei Ihnen erkundigt und Rückfragen hat oder Ähnliches.

Es lohnt sich also etwas Zeit und Geld in einen guten Kundenservice zu investieren. Doch was macht einen Kundenservice zu einem guten Kundenservice? Das erfahren Sie im nächsten Artikel.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

© 2019 NetConnections