Download
OscWare Free
Tel: 07021 488 49 53 info@oscware.de
Filter schließen
Filtern nach:
Nutzer unserer Software ComSuite bekommen mit dem aktuellen Update zwei neue Features an die Hand. Artikel können nun auch kopiert werden. Darüber hinaus gibt es eine neue Ansicht, mit der alle Artikel aufgelistet werden bzw. nach Artikeln gesucht werden kann.
In Zeiten der Corona-Pandemie steigen die Umsätze der Online-Shops stetig, insbesondere bei Waren des täglichen Bedarfs. Die Sendungen sind kleinteiliger und vielfältiger geworden. Dadurch steigt die Anzahl der Lagereinheiten, die die Händler vorhalten müssen. Darüber hinaus erwarten die Endkunden schnelle Lieferungen mit Nachverfolgbarkeit.
Tags: DHL, Logistik
Ab sofort unterstützt OscWare das neue SAP Business One in Version 10. Dabei können wie gewohnt die Bestell-, Kunden- und Artikeldaten aus SAP ausgelesen bzw. in SAP übertragen werden.
Viele Onlinehändler verkaufen ihre Produkte im eigenen Onlineshop und möchten diese nun auch auf anderen Marktplätzen wie z.B. Amazon, Otto, eBay usw. anbieten.

Um Produkte hier verkaufen zu können, müssen Händler für jedes Produkt einen Barcode angeben. Ohne Barcode (EAN Code) ist der Verkauf meistens nicht möglich. Doch wie kommen Händler an einen EAN Code?
Das Bewusstsein, das die Bevölkerung immer mehr für umweltrelevante Themen entwickelt, beeinflusst so auch immer häufiger Kaufentscheidungen. Wer freut sich nicht darüber, sich beim Konsumieren noch ein gutes Gewissen miteinkaufen zu können. Als Onlinehändler können Sie diese Entwicklung für sich als Chance nutzen.
Die Mehrwertsteuersenkung, beschlossen durch die Bundesregierung, stellt viele Händler vor Herausforderungen. In kürzester Zeit müssen Shopsysteme, Schnittstellen und die Buchhaltung auf die neuen gesetzlichen Regelungen umgestellt werden. Wir sagen Ihnen, wie Sie dabei am besten mit OscWare vorgehen.
Tags: OscWare, MwSt
Der Händlerbund hat 490 Händler zu Ihrer aktuellen Lage befragt. In der Umfrage ging es um die Auswirkungen der Corona-Krise auf den E-Commerce. Mit 490 Teilnehmern ist diese Umfrage zwar nicht als repräsentativ für die gesamte Branche zu verstehen, doch es zeigt eine eindeutige Tendenz.
Die Richtlinien von Amazon besagen, dass nachdem die Versandbestätigung erfolgt ist, bei Amazon Business-Kunden innerhalb eines Werktages eine gültige Umsatzsteuerrechnung vorgelegt werden muss. Mit OscWare können Sie diesen Prozess einfach automatisieren.
2 von 18